BRUNCH

B

Brunchen in Hamburg

R

Ab sofort auch zum Frühstück auf der Schanze leckere Ramen löffeln!

 

Grund­vor­aus­set­zung für ein per­fek­tes Wo­chen­ende? Aus­schla­fen na­tür­lich und dann bitte ein sehr ent­spann­ter und läs­si­ger Start in den Tag. So stel­len wir uns das vor. Und ge­nau des­halb kann man im Les­ser Panda nun auch brun­chen – ja, rich­tig ge­hört – brun­chen, aber auf un­sere ei­gene Art! Nichts ge­gen den klas­si­schen Sonn­tags­brunch mit Erd­beer­mar­me­lade und Bröt­chen – ist auch cool. Aber wir ser­vie­ren Euch lie­ber Aji Tamago, Sand­wi­ches, Cha­wan­mu­shi und viele wei­tere fri­sche und haus­ge­machte Spei­sen, die ihr so be­stimmt noch nie zum Früh­stück ge­ges­sen habt.

mehr…

Selbst­ver­ständ­lich dür­fen beim Früh­stück auf der Schanze un­sere haus­ei­ge­nen Mini Ra­men nicht feh­len. Alle Ra­men-Fans kön­nen ih­ren ent­spann­ten Brunch in Ham­burg mit un­se­ren hand­ge­mach­ten Nu­del­sup­pen mit ex­tra in­ten­si­vem Um­ami Ge­schmack er­wei­tern. Schlürft diese in lo­cke­rer und ge­müt­li­cher Ku­lisse di­rekt zum Früh­stück, denn wie wir wis­sen, sind un­sere Ra­men nicht nur le­cker, son­dern auch reich­hal­tig und aus su­per fri­schen Zu­ta­ten ge­macht. Eine Schüs­sel selbst­ge­mach­ter Ra­men eig­net sich also per­fekt, um mit vol­ler En­er­gie in den Tag zu star­ten!

…we­ni­ger

U

Mitt­woch bis Sonn­tag
17:30 bis 22:30 Uhr

Frei­tag und Sams­tag
zu­sätz­lich Bar
bis 24:00 Uhr

Sams­tag und Sonn­tag
Brunch
11:00 bis 14:30 Uhr

Doch das ist noch nicht al­les. Er­lebt ein Panda-Früh­stücks-Ver­gnü­gen mit un­se­rer Aus­wahl an aus­ge­fal­le­nen Früh­stücks­ge­rich­ten. Von ge­schmor­ten Shii­take-Pil­zen über Nori Spie­gel­eier bis hin zu ein­ge­leg­tem und fer­men­tier­tem Ge­müse fin­det ihr noch wei­tere selbst­ge­machte Köst­lich­kei­ten auf un­se­rer Brunch-Spei­se­karte. Schnappt euch di­rekt eure Liebs­ten und schaut ge­mein­sam beim (un­se­rer be­schei­de­nen Mei­nung nach) bes­ten Brunch in Ham­burg im Les­ser Panda vor­bei!

N

Un­sere Kü­chen­phi­lo­so­phie be­hal­ten wir wie im­mer bei und ver­wen­den für un­ser Früh­stück à la carte größ­ten­teils Zu­ta­ten von Bio- oder De­me­terhö­fen aus der Re­gion. Getreu dem Motto “mor­gens wie ein Kai­ser, mit­tags wie ein Kö­nig spei­sen” ver­wirk­li­chen wir die Idee vom reich­hal­ti­gen Früh­stück im Schan­zen­vier­tel. Doch am Wo­chen­ende früh aus den Fe­dern zu kom­men, ist nicht euer Ding? Die Tü­ren un­se­res La­dens ste­hen euch von 11:00 Uhr bis 14:30 Uhr zum Früh­stü­cken in Ham­burg of­fen. Ge­nug Zeit also, um vor­her ge­nüss­lich aus­zu­schla­fen.

C

Brunchen in Hamburg mal anders

hausgemachte Überraschungen auf der Schanze

 

Wie wäre es bei­spiels­weise mit un­se­rem be­lieb­ten Klas­si­ker, dem Gril­led Cheese Sand­wich mit ge­schmor­tem Schwei­ne­bauch, Shii­take-Pil­zen, Shii­take-Miso-Ma­yon­naise, To­ma­ten, Ched­dar so­wie Pavé du Nord Käse? Ne­ben kna­ckig-war­men Sand­wi­ches, Mini Pan­dastyle-Ra­men, ge­reif­ten Käse-Krea­tio­nen, die vor Um­ami nur so strot­zen, und frisch zu­be­rei­te­ten Ei­er­spei­sen über­ra­schen wir alle Panda-Lieb­ha­ber mit noch mehr herz­haf­ten Früh­stücks­ge­rich­ten. Alle, die sich ih­ren Tag gern schon am Mor­gen ver­sü­ßen, ge­hen bei uns eben­falls nicht leer aus. Pro­biert bei eu­rem nächs­ten Brunch im Les­ser Panda un­be­dingt un­sere fluffig-fruch­ti­gen Pan­cakes, wahl­weise mit ge­frier­ge­trock­ne­ten Him­bee­ren, Sa­fran-Ka­ra­mell-Eis­creme, ein­ge­leg­ten Kir­schen oder als herz­hafte Va­ri­ante mit Chili-Ma­yon­naise, Pan­dastyle Kim­chi, Kiz­ami-Nori-Al­gen und Se­sam so­wie über­ba­cke­nem Ched­dar. Wenn das mal nicht Grund ge­nug ist, zum Früh­stück zu uns in die Ham­bur­ger Schanze zu kom­men, dann wis­sen wir auch nicht!

Im Les­ser Panda sor­gen wir nicht nur für euer leib­li­ches Wohl, son­dern ver­wöh­nen euch da­ne­ben mit hand­ge­mach­ten Drinks. Mit un­se­rem er­fri­schen­den Panda Mi­mosa, ganz nach un­se­rem ei­ge­nen Be­lie­ben kre­iert, kann der freie Tag gar nicht bes­ser star­ten. Wer sei­nen Mor­gen ge­müt­li­cher mit ei­nem Heiß­ge­tränk be­gin­nen möchte, der greift doch ein­fach auf un­sere nach­hal­ti­gen Tee­sor­ten von TEA ADDICTS zu­rück. Die aro­ma­tisch-wür­zi­gen Tee­sor­ten ver­schö­nern euch ga­ran­tiert den Mor­gen. Und für die Kof­fe­in­fans un­ter euch: Un­se­ren Kaf­fee und Es­presso be­kom­men wir, frisch und von Hand ge­rös­tet, von der Nord Co­ast Cof­fee Roas­tery aus der Spei­cher­stadt.

H