Das Lesser Panda Ramen – Hamburgs Original mit einer wilden Geschichte

Ramen Schüssel
Umami Shio Shoyu Ramen

Aktuell könnt ihr über dieses Tool direkt reservieren oder zur Abholung vorbestellen. Bitte beachtet dass wir aufgrund der aktuellen Beschränkungen und unvorhersehbaren Wetterbedingungen bei Regen, Blizzards oder Weltuntergängen die Reservierung oder einen Ausweichtermin nicht garantieren können. Deine Reservierung gilt, beginnend mit der von dir gewählten Zeit, für 1,5 Stunden. 

Selbst gemachte Ramen-Nudeln, kombiniert mit der Erfahrung aus 10 Jahren Sternegastronomie. Fantastische Bio-Produkte aus der Region und eine unbändige Leidenschaft für Gastronomie und hervorragende Qualität.

Der Lesser Panda und somit auch Inhaber Florian Ridder und Vincent Domeier sind ihren Weg über drei Pop-up-Restaurants in Hamburg gegangen und bis heute lang noch nicht fertig damit, den kleinen roten Panda zum Sinnbild für Kulinarik und fantastische, inspirierte Gerichte zu machen. Die japanische Nudelsuppe ist erst der Anfang.

wir bieten nicht nur die besten Ramen in Hamburg, auch unsere Vorspeisen haben es in sich!
Unser Signature Grilled Cheese Sandwich ist ein Muss bei jedem Besuch.

Umami – für uns nicht nur ein Wort

Besuche das Lesser Panda Ramen in Hamburgs Karolinenstraße und tauche ein in unsere Welt aus besten Lebensmitteln und raffinierten Kochtechniken. Florian Ridder prägt jedes Gericht und jede einzelne Komponente mit seinem unvergleichlichen Stil, immer am Limit und wunderbar kräftig im Geschmack. Umami ist bei uns gelebte Philosophie! Erfahrt hier mehr über unsere Speisekarte

Ein Bier oder ein Wein zu den intensiven Gerichten, ein leichter Schwips und gute Musik – so stellen wir uns den perfekten Abend vor.

Nachhaltigkeit darf keine Phrase sein

Ein kleiner, eigens beackerter Saisongarten am Rande Hamburgs bildet, mittlerweile im dritten Jahr, unseren Grundstein für noch mehr Nachhaltigkeit. Der enge Kontakt zu unseren Lieferantinnen/Lieferanten und Produzentinnen/Produzenten sorgt für die Gewissheit über Herkunft und Qualität der von uns verarbeiteten Produkte.

Wenn wir ein Produkt für gut befunden haben, muss es auch verarbeitet werden. Das machen wir am allerliebsten selbst. Ausgenommen von Bieren und Weinen ist im Lesser Panda nahezu alles in aufwendiger Handarbeit von uns selbst hergestellt. Auch vor unseren Getränken machen wir nicht Halt: All unsere Limonaden sind aus eigener Produktion. Beispielsweise aus Lavendelblüten, Safran oder Zitronenschalen. Wir sind der Meinung, der Mehrwert für den Gast entsteht in der Gastronomie erst, wenn auch wirklich gekocht wird.

Das sagt die Presse zu unserem Restaurant in Hamburg

„Ridder ist Hamburger, gilt als detailversessener Perfektionist und hat bei großen Köchen wie Wahabi Nouri, Kevin Fehling und Juan Amador gelernt und gearbeitet. Er hat nicht nur Auslandserfahrung, sondern ist auch ein regional denkender Tüftler.“

„Die Zutaten bezieht Ridder direkt von zwei Demeter-Höfen. Hervorragende, frische Qualitäten und die ganzheitliche Wertschätzung und Verarbeitung der geschlachteten Tiere sind ihm wichtig.“

Sicherheit im Restaurant

Wir haben wie immer aus der Not eine Tugend gemacht und schöne, gemütliche (und sicher abgetrennte) Separees für euch gebaut. Auf diese Weise wollen wir euch etwas Normalität in dieser verrückten Zeit bringen. Ganz bewusst haben wir uns daher gegen eine Krankenhaus-Plexiglas-Atmosphäre entschieden. Ihr sollt bei uns Spaß haben und euren Abend ausgelassen genießen können.

Die wichtigsten Informationen auf einen Blick

Öffnungszeiten

Mittwoch-Sonntag 17:30-22:00

Adresse

Lesser Panda Ramen
Karolinenstraße 32
20357 Hamburg

Google Maps

NEWSLETTER: 10% Rabatt für neue Panda Freunde

Immer wissen was los ist!

Jederzeit kostenlos kündbar, Datenschutz Informationen hier.